Beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite die Datenschutzerklärung. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese.

Startseite » Benimmregeln Länderübersicht » Benimmregeln Algerien

Reiseknigge Algerien

Algerien ist ein islamisches Land. Dabei zählt es nicht zu den liberalen islamischen Ländern, zumal das Land praktisch komplett der sunnitischen Richtung des Islam angehört. Das heißt: man sollte die wichtigen Gebote und Verbote des Islam immer beherzigen.

Handschlag

Begrüßung in Algerien

Mit dem Handschlag liegt man in Algerien ganz gut. Frauen sollen Männern gegenüber zurückhaltend sein. Anders herum sollte man als Mann eine Frau nicht unnötig ansprechen. Ein kurzes Nicken und ein mildes Lächeln reicht.

Einladung

Eingeladen werden in Algerien

Wie in den meisten afrikanischen Staaten üblich, spielt Gastfreundschaft eine große Rolle in Algerien. Wer eingeladen wird, der sollte ein kleines Geschenk mitbringen. Alkohol ist dabei nicht unbedingt als Geschenk zu empfehlen. Gut sind Süßigkeiten, sowie spezielle Geschenke für Kinder. Bevor man eine Wohnung betritt, muss man die Schuhe ausziehen. Auch in Algerien gilt: man soll nie die Füße bzw. die Fußsohlen gegen einen anderen richten, das wird als Beleidigung verstanden.

Dresscode

Kleidung in Algerien

In Algerien legt man durchaus Wert auf angemessene Kleidung. Aufgrund der islamischen Prägung ist offenherzige Kleidung nicht angesagt, besonders Frauen sollen hier zurückhaltend sein.

Essen

Essen und Trinken in Algerien

In Algerien isst man gerne scharf. Man erhält durchaus auch Alkohol, die Weine sind ganz gut. Für Einheimische ist jedoch der Alkoholgenuss weitgehend verboten. Es gilt in Algerien eigentlich ein Verbot, Alkohol in der Öffentlichkeit zu konsumieren. Ausgenommen sind hier nur spezielle Restaurants bzw. Bars. Auch in Algerien sollte man während des Essens nicht die Nase putzen.

Fotografieren

Fotografieren in Algerien

Bevor man Fotos von Menschen machen will, sollte man vorher immer um Erlaubnis fragen. Auch in Algerien gilt: keine Fotos von militärischen Einrichtungen und öffentlichen Einrichtungen.

Trinkgeld

Trinkgeld in Algerien

Trinkgelder sind in Algerien immer gerne gesehen und sollten auch gegeben werden. Trinkgelder können einem je nachdem immer gut weiterhelfen.

Unterhaltung

Unterhaltung in Algerien

In Algerien kommt man ganz gut mit französisch durch, auch wenn man sich heute vom einstigen Besatzer distanziert. Gewisse Themen sollte man in Algerien nicht ansprechen oder unnötig diskutieren, dazu gehören vor allem Religion und Politik.


Weitere Infos zum Thema Algerien

» Urlaub Wegweiser Algerien: Weiterführende Infos zu Algerien.


 

» zum Seitenanfang » Benimmregeln Länderübersicht » Startseite


 

Anzeige