Beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite die Datenschutzerklärung. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese.

Startseite » Benimmregeln Länderübersicht » Benimmregeln Jemen

Reiseknigge Jemen

Jemen liegt im Nahen Osten und ist ein islamisches Land. Die Menschen wachsen sozusagen mit dem Krieg auf, der immer wieder irgendwo im Nahen Osten neu auflodert, oft sieht man Privatleute mit Waffen herumlaufen. Das muss einen nicht weiter beunruhigen, das ist hier eben so. Was man beachten sollte ist der doch teilweise fundamentalistische Umgang mit dem islamischen Glauben, welcher den Alltag bestimmt.

Handschlag

Begrüßung im Jemen

Im Jemen begrüßt man sich meist am besten per Handschlag. Man sollte auf eine gewisse Distanz achten. Kontakte zu Frauen sind zu vermeiden.

Dresscode

Kleidung im Jemen

In Jemen wird typische Urlauberkleidung nicht toleriert. Das heißt: bei Männern und Frauen sollten auch Beine und Arme bedeckt sein. Frauen sollten zudem eine Kopfbedeckung tragen.

Dresscode

FKK, Oben Ohne Baden im Jemen

FKK sowie Oben Ohne Baden ist strengstens verboten!

Einladung

Eingeladen werden im Jemen

Eine Einladung ist etwas sehr wertvolles. Man darf sie deshalb praktisch nie ausschlagen. Gastgeschenke sind angebracht.

Essen

Essen und Trinken im Jemen

In Jemen isst man ganz gut. Man kann zwar Alkohol erhalten, sollte diesen jedoch mit Rücksicht auf die Menschen eher meiden. Typisch im Jemen sind die Qat Blätter, die man immer wieder erhält. Vorsicht beim Genuss: die Blätter haben eine berauschende Wirkung.

Fotografieren

Fotografieren im Jemen

Vor dem Fotografieren von Menschen sollte man um Erlaubnis fragen. Das Ablichten von Frauen ist in der Regel verboten. Das Fotografieren von militärischen Einrichtungen ist in der Regel auch verboten.

Trinkgeld

Trinkgeld in Jemen

Trinkgelder sind in Jemen üblich und werden auch erwartet.

Unterhaltung

Unterhaltung im Jemen

Im Jemen wird man wohl immer Probleme mit der Sprache haben. Außer arabisch werden hier nur wenige Sprachen gesprochen. Wenn man arabisch kann, dann kann man gute Gespräche führen. Vielleicht sollte man dann aber dennoch politische und religiöse Diskussionen meiden.

» zum Seitenanfang » Benimmregeln Länderübersicht » Startseite


 

Anzeige