Beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite die Datenschutzerklärung. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese.

Startseite » Benimmregeln Länderübersicht » Benimmregeln Nigeria

Reiseknigge Nigeria

Nigeria ist ein sehr schwer zu beschreibendes Land, wenn man sich um Benimmregeln, Sitten und Gebräuche kümmert. Das größte Problem dürften die stark unterschiedlichen religiösen Ausrichtungen ausmachen. Während zum Beispiel der Osten oft stark christlich geprägt ist, ist der Westen eher islamisch geprägt. Dazu gibt es in vielen Teilen des Landes Stammesreligionen, die wiederum ganz eigene Sitten und Bräuche haben. Dies sollte man immer bedenken, wenn man im Land unterwegs ist, denn die notwendigen Verhaltensweisen sind sehr unterschiedlich.

Handschlag

Begrüßung in Nigeria

Dort wo noch der englische Einfluss spürbar ist, begrüßt man sich in der Regel mit Handschlag. Es gibt jedoch Regionen, wo durchaus Umarmungen die Regel sind - andererseits gibt es Gebiete, wo man sich nur kurz verbeugt.

Einladung

Eingeladen werden in Nigeria

Auch hier wird man spüren, wo der englische Einfluss noch nachwirkt. In diesen Regionen wird man eher selten eingeladen. Im Prinzip kann man sagen: je ländlicher bzw. indigener, desto eher wird man eingeladen. Wird man eingeladen, so ist ein kleines Mitbringsel obligatorisch.

Dresscode

Kleidung in Nigeria

Man kleidet sich in Nigeria zwar eher zwanglos, sollte aber gesellschaftliche Konventionen bei öffentlichen Anlässen berücksichtigen. Angemessene Kleidung ist dann Pflicht. Grundsätzlich sollte man sich nie zu freizügig kleiden, vor allem in islamisch geprägten Regionen. In Nigeria ist es eher unüblich, wenn Frauen Hosen tragen.

Essen

Essen und Trinken in Nigeria

In Nigeria gibt es keine speziellen Konventionen. Typische Speisen sind gekochte Bananen, Yamswurzeln sowie süße Kartoffeln. Hauptspeisen sind in der ländlichen Bevölkerung Mais und Hirse.

Fotografieren

Fotografieren in Nigeria

Bevor man Fotos von Menschen machen will, sollte man vorher immer um Erlaubnis fragen. Auch in Nigeria sollte man nicht ohne weiteres Fotos von militärischen Einrichtungen und öffentlichen Einrichtungen machen.

Trinkgeld

Trinkgeld in Nigeria

Trinkgelder sind in Nigeria immer gerne gesehen und sollten auch gegeben werden.

Unterhaltung

Unterhaltung in Nigeria

In Nigeria kann man sich im Prinzip recht gut unterhalten. Was man vermeiden sollte, sind Diskussionen über soziale Probleme. Gut ist, wenn man sich über Fußball und dann speziell über den einheimischen Fußball unterhalten kann.

» zum Seitenanfang » Benimmregeln Länderübersicht » Startseite


 

Anzeige